Dr. - Norbert Buhles -  -

Dr. med. Norbert Buhles

Spezialist für Dermatologie, Dermatologische Allergologie in Westerland

ASKLEPIOS Nordseeklinik Westerland/Sylt
Norderstraße 81
25980 Westerland
www.asklepios.com

Medizinisches Spektrum

Erkrankungen

  • Allergie
  • Allergie bei Kindern
  • Basaliom
  • Dekubitus
  • Hämangiom
  • Hautkrankheiten
  • Hyperhidrose
  • Insektengiftallergie
  • Kontaktekzem
  • Nahrungsmittelallergie
  • Nahrungsmittelintoleranz
  • Nesselsucht
  • Nesselsucht bei Kindern
  • Neurodermitis
  • Neurodermitis bei Kindern
  • Pannikulitis
  • Pseudoallergie
  • Schuppenflechte

Diagnosen

  • Allergie-Diagnostik

Behandlungen

  • Desensibilisierung
  • Haut-Laser
  • Immuntherapie

Wir über uns

Die Nordseeklinik Westerland auf Sylt hat ihren Ursprung als Luftwaffenlazarett im Jahr 1937. Seit 1945 entwickelte sich die Klinik zivil weiter und ist heute mit mehr als 300 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber der Insel. Ein besonderes Merkmal der Klinik ist ihre einzigartige Lage in den Dünen direkt am Strand der Insel. Patienten fühlen sich hier nicht nur durch das freundliche und kompetente Personal gut aufgehoben – vor allem Patienten mit Haut- und Atemwegserkrankungen sowie Allergien profitieren von der Pollenarmut, der gesunden Meeresluft und dem angenehmen Klima der Insel. Neben der Intensivversorgung von Einheimischen und Urlaubern liegen die Schwerpunkte der Klinik daher auf der Dermatologie, Allergologie, Pneumologie sowie auf der Onkologie.

Dr. med. Norbert Buhles ist Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten mit Zusatzqualifikationen in den Bereichen Allergologie, Rehabilitationswesen und Sozialmedizin. Als Chefarzt leitet Dr. Buhles die Abteilung für Dermatologie und Allergologie sowie die Abteilung für Dermatologische Rehabilitation an der Asklepios Nordseeklinik Westerland auf Sylt.

Die Abteilungen für Dermatologie und Dermatologische Rehabilitation der Asklepios Nordseeklinik Westerland sind auf die ganzheitliche Betreuung und Rehabilitationsbehandlung von Patienten mit akuten und chronischen Hauterkrankungen sowie Allergien spezialisiert. Unter der Leitung von Dr. Buhles bieten sie ein umfassendes Spektrum an konventionellen und innovativen dermatologischen Leistungen an, das durch die hervorragenden klimatischen und heilend wirkenden Vorzüge Sylts ergänzt wird.

Zu den Schwerpunkten von Dr. Buhles und seinem aus erfahrenen Fachärzten, Pflegekräften, Psychologen und Ernährungsberatern bestehendem Team gehören dabei die Behandlung der Neurodermitis (atopisches Ekzem), der Schuppenflechte (Psoriasis vulgaris) und der Fischschuppenkrankheit (Ichthyosis). Weitere Leistungsschwerpunkte der Abteilung für Dermatologie bilden die intensive Dermatologie für chronisch-entzündliche Erkrankungen, die Allergie- und Hautdiagnostik sowie die ästhetische Dermatologie und medizinische Kosmetik.

Bei der Behandlung von Hauterkrankungen steht den Dermatologie-Spezialisten der Asklepios Nordseeklinik Westerland ein breites Spektrum an Behandlungsmethoden zur Verfügung, darunter etwa die balneophysikalische Therapie mit Meerwasserbädern, Meerwasserduschen oder Solebädern, die tägliche UV-Therapie mittels Lichttherapie oder Heliotherapie (Behandlung durch Sonnenstrahlen), die Lokaltherapie der betroffenen Hautbereiche, z.B. mit Salben, und die interne Therapie mit Medikamenten. Patienten profitieren dabei von der Erstellung eines individuellen Therapieplans, der durch die inseleigenen Heilmittel Sylts, d.h. Meer, Wind und Sonne, ergänzt wird.

Im Rahmen der dermatologischen Rehabilitation, die sich insbesondere an Patienten mit chronischen Hauterkrankungen und Allergien wie Heuschnupfen oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten, aber auch an Patienten mit bösartigen Tumoren der Haut (Melanomen) richtet, bieten Dr. Buhles und sein Spezialisten-Team therapeutische Maßnahmen wie die Klimatherapie, die Physikalische Therapie, die Sport- und Bewegungstherapie und die Psychosoziale Therapie an.

Lesen Sie auch unser spannendes Experteninterview auf unserem Blog:

→ Genesung auf Sylt - Dr. Buhles im Gespräch

Lebenslauf

Lebenslauf Dr. med. Norbert Buhles

Curriculum vitae

Name: Dr. med. Norbert Buhles
Geburtsdatum: 16.10.1952
Konfession: evangelisch
Geburtsort: Waldmohr/Pfalz
Familienstand: verheiratet, 4 Kinder
Hochschulreife: 21.05.1973
Bundeswehr: Juli 1973 bis Juli 1975
Studium: Oktober 1975 bis Oktober 1981:
Humanmedizin an der Universität des Saarlandes in Homburg/Saar (Staatsexamen: 19. Oktober 1981)

Approbation: 17. November 1981
Promotion/Thema: 26. Januar 1983 über die antiakanthogene Wirkung von Steroidexterna bei prolongierter Anwendung

Weiterbildung: 1. November 1981 bis 30. November 1985
Zentrum der Dermatologie und Venerologie im Klinikum
der J. W. Goethe-Universität in Frankfurt/Main
(Direktor: Prof. Dr. Holzmann)
Arzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten mit
Zusatzbezeichnung Allergologie (seit November 1985)

Oberarzttätigkeit: 1. Dezember 1985 bis 30. April 1988:
Oberarzt an der Dermatologischen Klinik der Ruhr-Universität im St. Josef Hospital in Bochum
(Direktor: Prof. Dr. P. Altmeyer)

1. Mai 1988 bis 31. März 1991:
Oberarzt und Chefarztvertreter in der Dermatologischen Abteilung der Nordseeklinik Westerland/Sylt
(Chefarzt: Dr. med. L. Ludwig)

Chefarzt: Seit 01. April 1991
Klinik für Dermatologie und Allergologie der
Asklepios Nordseeklinik Westerland/Sylt

Spezialgebiete: Allergologie, Sozialmedizin, Rehabilitationswesen, Klimatherapie, Berufsdermatologie (ABD), Umwelt-medizin



Mitgliedschaften:

Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG)
Berufsverband Deutscher Dermatologen e. V. (BVDD)
Mitglied der Qualitätssicherungskommission von DDG und BVDD
Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Rehabilitation
in der Dermatologie der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft (AReD), Arbeitsgemeinschaft Berufs-dermatologie (ABD), Arbeitsgemeinschaft dermatologische Kosmetologie (AG), Deutsche Dermatologische Lasergesellschaft (DDL), Deutscher Psoriasisbund (DPB), Deutscher Allergie- und Asthma-bund (DAAB), Qualitätsnetz Nord (QNN), Deutsche Dermatologische Akademie (DDA), Ärztekammer Schleswig-Holstein und in vielen wissenschaftlichen Bei-räten und Arbeitskreisen.

Mitgliedschaften auf Sylt Sylter Catamaranclub (Hörnum), Förderverein der Asklepios Nordseeklinik, Ärzteverein Südtondern (Sektion Sylt), Sölring Foriining, Schleswig-Holsteinische Univer-sitätsgesellschaft, TSW-Westerland, Fördervereine der Musikschule, des Wenningstedter Kindergartens, der Friesenkapelle in Wenningstedt und der Naturgewalten in List


Fachkunden und Qualifikationen:

Zusatzbezeichnung Allergologie 04.11.1985

Haut- und Geschlechtskrankheiten (Facharzt für ...) 13.11.1985

Fachvertreter für gutachterliche Tätigkeiten bei Gerichten für den Bereich seit
Haut- und Geschlechtskrankheiten Febr. 1993

Zusatzbezeichnung Sozialmedizin 09.02.1994

Berechtigung zur Anwendung von Röntgenstrahlen auf den Menschen
und auch zur Festlegung der Anwendung 07.04.1995

Fachkunde Laboruntersuchungen im Gebiet Haut- und
Geschlechtskrankheiten 16.10.1996

Zusatzbezeichnung Rehabilitationswesen 18.03.1998

Fachvertreter für Prüfungen zur Anerkennung der Gebietsbezeichnung seit
Haut- und Geschlechtskrankheiten Mai 1998

Zusatzbezeichnung Umweltmedizin 25.03.1999

Psoriasis und Neurodermitistrainer für Kinder und Erwachsene seit 11.12.2000


Weiterbildungsbefugnisse für

Haut- und Geschlechtskrankheiten: 36 Monate
(Teamweiterbildung mit Dr. Werner Kurrat und Dr. Stefanie Kappes,
beide ANSK Westerland)

Rehabilitationswesen: 12 Monate

Sozialmedizin gemeinsam mit Dr. Stefanie Kappes und Dr. Werner Kurrat: 12 Monate

Allergologie gemeinsam mit Dr. Stefanie Kappes und Dr. Werner Kurrat: 18 Monate

Publikationen

Publikationen Dr. med. Norbert Buhles

Literaturverzeichnis

- S. Kappes, N. Buhles (2010)
Haut und Sonne
Asklepios Intern, 44/2010: 60 - 61

- W. Kurrat, N. Buhles (2010)
Reha-Maßnahmen bei Hauttumoren
Ästhetische Dermatologie, 3/2010: 8 - 13

- N. Buhles ((2011)
Zufriedene Neurodermitiker in der Praxis - Wie geht das?
DERMAforum Nr. 1, Jan./Feb. 2011: 10

- N. Buhles, W. Kurrat, Nathalie Glaser-Möller (2011)
Medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation von Gewerbedermatosen
Vffr-news (Rubrik: Neues aus der Praxis) erschienen 02/2011: 11 - 13

- S. Gerdes, S. Osadtschy, N. Buhles, U. Mrowietz (2011)
Leptin, adiponectin, visfatin and retinol-binding protein-4-mediators of
comorbidities in patients with psoriasis?
Experimental Dermatology; 21: 43 - 47
www.blackwellpublishing.com/EXD

- Charlotte Müller, N. Buhles (2012)
Klimatherapie bei Neurodermitis auf Sylt – vom Stress abkoppeln
DERMAforum Nr. 112, Januar/Februar : 10

- N. Buhles, S. Kappes (2012)
Klimatherapie in der Dermatologie auf Sylt
Ästhetische Dermatologie I/2012: 2 - 6

- N. Buhles (2012)
Neurodermitis – Haut ohne Schutz
Patienten journal reise & gesundheit 4/2012: 28 - 29

- Sascha Gerdes MD, Swetlana Osadtschy, Norbert Buhles, Hansjoerg Baurecht
and Ulrich Mrowietz (2014)
Cardiovascular biomarkers in patients with psoriasis
Experimental Dermatology, Vol. 23, 5: 322 - 325

- Julia Schmitter, Norbert Buhles (2014)
Quo vadis? Rehabilitation bei atopischer Dermatitis
HAUT, 02/2014: 72 - 76

- Lantzsch, H.; Buhles (2014)
Rehabilitation bei Psoriasis: Quo vadis?
Akt. Dermatol 2014; 40: 223 - 230

Anfahrt