Dr. - Hassan Allouch, MBA - ATOS Klinik Stuttgart - Wirbelsäulenchirurgie

ATOS Klinik Stuttgart - Wirbelsäulenchirurgie

Spezialisten für Wirbelsäulenchirurgie in Stuttgart

Dr. - Hassan Allouch, MBA - ATOS Klinik Stuttgart - Wirbelsäulenchirurgie
Weitere Informationen folgen in Kürze.

Unsere Ärzte

Dr. - Hassan Allouch, MBA - Wirbelsäulenchirurgie -

Dr. med. Hassan Allouch, MBA

Dr. - Kais Abu Nahleh - Wirbelsäulenchirurgie -

Dr. med. Kais Abu Nahleh

Über ATOS Klinik Stuttgart – Wirbelsäulenchirurgie

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Lebenslauf

Lebenslauf Dr. med. Hassan Allouch, MBA

Studium
1994 - 2000 Humanmedizin, Medizinische Fakultät Lublin, Polen
08.2018 Promotion in Medizin - Die Ultraschall-gestützte Hirnbiopsie bei Hirngewebsläsionen unklarer Dignität- an der Universität
Göttingen INAUGURAL-DISSERTATION
06.2021 Master of Business Administration - Das deutsche und libanesiche Gesundheitssystem - ein Vergleich
Klinischer Werdegang
02.2002 - 04.2003 Assistenzarzt Abteilung für Neurologie Institute for psychiatry and neurology/ Warschau / Polen
04.2003 - 06.2003 Hospitation Abteilung für Neurologie HS-Hospital/ London/ England
07.2003 - 02.2004 Hospitation Klinik für Neurochirurgie Zentralklinik Bad Berka/ Deutschland
02.2004 - 05.2009 Assistenzarzt Klinik für Neurochirurgie Zentralklinik Bad Berka/ Deutschland
05.2009 - 07.2010 Facharzt Klinik für Neurochirurgie Zentralklinik Bad Berka/ Deutschland
07.2010 - 01.2011 Stationsarzt Klinik für Wirbelsäulenchirurgie Zentralklinik Bad Berka/ Deutschland
01.2011 - 09.2012 Funktionsoberarzt Klinik für Wirbelsäulenchirurgie Zentralklinik Bad Berka/ Deutschland
09.2012 - 03.2017 Oberarzt Klinik für Wirbelsäulenchirurgie Zentralklinik Bad Berka/ Deutschland
03.2017 - 04.2021 Leitender Oberarzt Klinik für Wirbelsäulenchirurgie Zentralklinik Bad Berka/ Deutschland
seit 05.2021 Chefarzt Wirbelsäulenchirurgie und Ärztlicher Direktor ATOS-Klinik Stuttgart
Mitgliedschaften in Fachgesellschaften / Zusatzqualifikationen
1997 - 1999 Mitglied der wissenschaftlichen Studentenvereinigung Department für Physiologie / Lublin/ Polen
1995 - 2001 Mitglied des internationalen Verbandes von Medizinstudenten
Sommer 1999 Training mit psychisch und körperlich behinderten Kindern und Jugendlichen, Sommercamp, New York/USA
seit 2014 Mitglied der DWG (Deutsche Wirbelsäulengesellschaft)
01.2015 Zertifizierung der DWG (Master-Zertifikat)
09.2015 Zusatzbezeichnung Chirotherapie
seit 2016 Mitglied der AOSpine (Arbeitsgemeinschaft für Osteosynthesefragen)
seit 2017 Mitglied der DGNC (Deutsche Gesellschaft für Neurochirurgie)
2020 Erlangung EUROSPINE Diplom
seit 2021 Zertifizierter Medizinischer Sachverständiger

Lebenslauf Dr. med. Kais Abu Nahleh

Studium
10.2002 - 09.2004 Internationale Betriebswirtschaftslehre, Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg
10.2004 - 10-2010 Humanmedizin, Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg
26.09.2006 Erster Abschnitt der Ärztlichen Prüfung, „sehr gut“ (1,5)
08.12.2010 Zweiter Abschnitt der Ärztlichen Prüfung, „sehr gut“ (1,0) sowie Ärztliche Prüfung, Gesamtnote „sehr gut“ (1,16)
13.12.2010 Erhalt der Approbation als Arzt
Klinischer Werdegang
01.01.2011 - 30.09.2011 Assistenzarzt Klinik für Wirbelsäulenchirurgie und Querschnittgelähmte, Zentralklinik Bad Berka, Chefarzt PD Dr. med. H. Böhm
01.10.2011 - 31.03.2012 Assistenzarzt Zentrum für Anästhesie, Intensivmedizin und Notfallmedizin, Zentralklinik Bad Berka, Chefarzt Prof. Dr. med. W. Karzai und Chefarzt PD Dr. med. T. Schreiber
01.04.2012 - 30.09.2012 Assistenzarzt Zentrale Notaufnahme, Zentralklinik Bad Berka, Chefarzt Prof. Dr. med. N. Presselt
01.10.2012 - 28.02.2014 Assistenzarzt Klinik für Wirbelsäulenchirurgie und Querschnittgelähmte, Zentralklinik Bad Berka, Chefarzt PD Dr. med. H. Böhm
01.03.2014 - 31.12.2014 Assistenzarzt Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Zentralklinik Bad Berka, Chefarzt Dr. med. M. Erler
01.01.2015 - 31.05.2016 Assistenzarzt Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Zentralklinik Bad Berka, Chefarzt Prof. Dr. med. O. Kilian
01.06.2016 - 31.05.2017 Assistenzarzt Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Robert-Koch-Krankenhaus Apolda, Chefarzt Dr. med. D. Seifert
01.06.2017 - 31.07.2017 Assistenzarzt Klinik für Wirbelsäulenchirurgie und Querschnittgelähmte, Zentralklinik Bad Berka, Chefarzt PD Dr. med. H. Böhm
13.07.2017 Facharztanerkennung Orthopädie und Unfallchirurgie
01.08.2017 - 30.04.2021 Oberarzt Klinik für Wirbelsäulenchirurgie, Zentralklinik Bad Berka, Chefarzt PD Dr. med. H. Böhm (bis 12/2018) sowie Prof. Dr. med. M. Shousha, PhD (ab 01/2019)
seit 01.05.2021 Leitender Arzt Wirbelsäulenchirurgie ATOS Klinik Stuttgart
Mitgliedschaft in Fachgesellschaften / Zusatzqualifikationen
06.-07.08.2011 ATLS Provider Kurs, München
07.-16.03.2013 Kompaktkurs Notfallmedizin, Weimar
24.08.2015 Fachkunde Strahlenschutz Röntgendiagnostik des gesamten Skeletts (Aktualisierung 05/2020)
seit 2020 Mitglied AOSpine (Arbeitsgemeinschaft für Osteosynthesefragen)

Publikationen

Publikationen Dr. med. Hassan Allouch, MBA

Publikationen Dr. med. Kais Abu Nahleh

Anfahrt

Adresse

ATOS Klinik Stuttgart - Wirbelsäulenchirurgie

Hohenheimer Straße 91
70184 Stuttgart

Webseite: atos-kliniken.com
Telefon: +49 711 20199133
Festnetz zum Ortstarif

Whatsapp Twitter Facebook VKontakte YouTube E-Mail Print