Ehrungen

Es ist eine ganz besondere Klinik, die hier ausgezeichnet wurde: Mit der „Ästhetik am Ammersee“ erhalten zwei außergewöhnliche Spezialisten die Ehrung, die mit dem Siegel des Leading Medicine Guide einhergeht. Die renommierten Ästhetischen und Plastischen Chirurgen Dr. med. Yoram Levy und Dr. med. Christian Schrank gelten nicht nur als begehrte Fachärzte mit viel Einfühlungsvermögen – sie halten sogar einen Rekord.

Das Siegel des Leading Medicine Guide gilt im deutschsprachigen Raum als begehrte Auszeichnung. Damit werden außerordentliche Leistungen in der Medizin geehrt – wie jene der beiden Leiter der Klinik „Ästhetik am Ammersee“ in der renommierten Privatklinik Dr. Schindlbeck.

Dr. med. Yoram Levy, Facharzt für Chirurgie und Plastische Chirurgie, und Dr. med. Christian Schrank, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, sind ein bestens eingespieltes Team. Patientinnen und Patienten fühlen sich hier in besten Händen – und das nicht nur wegen der herausragenden fachlichen Expertise der beiden Spezialisten. Inzwischen haben die Ausnahmeärzte weit mehr als 6.000 Facelifts auf höchstem Technikstand durchgeführt und damit Maßstäbe gesetzt. Denn in Europa kann niemand diese überragende Anzahl vorweisen.

Levy Schrank

Hochqualifizierte Spezialisten mit großer Empathie

Was die „Ästhetik am Ammersee“ neben der exquisiten Lage so besonders macht, ist die außergewöhnliche Herangehensweise des leitenden Duos. Sie haben sich nämlich zur Devise gemacht, jeden Patienten so zu behandeln, „als wäre es ein Familienmitglied“, wie sie betonen. Keine Frage: Diese empathische Herangehensweise ist eine der Grundlagen ihres Erfolgs.

Die Auszeichnung durch den Leading Medicine Guide honoriert die weit überdurchschnittliche Kompetenz. Dazu gehört auch eine einzigartige Technik, mit der Dr. Levy und Dr. Schrank abgesunkene und erschlaffte Areale des Gesichts anheben – und neue Dynamik schaffen.

Spezialität: faszinierende Verjüngungseffekte

Für eine weitere Besonderheit der Klinik haben die chirurgischen Künstler gar eine ausgefeilte Operationstechnik entwickelt. Mit der schaffen sie es, „die Uhr zurückzudrehen“ – und zwar gleich um einige Jahre, mit langanhaltender Wirkung. Die unglaublichen Verjüngungseffekte erzielen sie mit einer Mischung aus Kunst, Geschick und Routine. So verlassen viele glückliche Menschen die Klinik Dr. Schindlbeck im bayerischen Herrsching wesentlich frischer, erholter – und gefühlt auch jünger.

Das Spezialisten-Siegel wird neben der Ehrung auch dazu beitragen, dass Suchende über die führende Expertenplattform Leading Medicine Guide auf die Klinik „Ästhetik am Ammersee“ stoßen. So werden Dr. med. Yoram Levy und Dr. med. Christian Schrank ihren Europarekord sicher weiter ausbauen können – zum Wohle ihrer Patientinnen und Patienten.

Sie interessieren sich für das Leistungsspektrum der Ästhetik am Ammersee und die herausragenden Qualifikationen von Dr. med. Yoram Levy und Dr. med. Christian Schrank? Dann erfahren Sie mehr auf dem Leading Medicine Guide-Profil der Ästhetik am Ammersee – mit direkter Kontaktmöglichkeit!