Allgemeines

Wer heute einen Termin in der Schmerzpraxis Dr. med Tamme benötigt, schaut sich ein Erklärvideo auf der Homepage an, anstatt im Wartezimmer zu verweilen.Mit Hilfe eines Fragebogens, den man anschließend herunterlädt und ausfüllt, verschafft sich Dr. Tamme im Voraus einen guten Überblick. Erst dann wird ein gemeinsamer Termin vereinbart.Der in Lüneburg praktizierende Mediziner Dr. med. Tamme hat sich auf Schmerz- und Psychotherapie spezialisiert. Er ist außerdem Begründer der Achtsamkeitbasierten Schmerztherapie (ABST) und behandelt Depression-, Angst- und Burnout-Erkrankungen.Dr. Tamme nutzt nicht nur Videoclips, er sieht weitere Vorteile des schnelllebigen Internets. In Planung sind beispielsweise Online-Tutorials. Damit will er bewusst weg vom gedruckten Buch. Denn „es dauert viel zu lange, bis so ein Buch veröffentlicht wird. Das darf man sich in der der Medizin eigentlich nicht erlauben.“Das Internet sorgt für Präsenz und Aktualität. Diese erzielt Dr. Tamme ebenfalls durch die Positionierung auf der Experten-Plattform Leading Medicine Guide. „Durch diese Zusammenarbeit hat sich mein Praxisalltag verändert.“ Die Patienten kommen von weiter her, bleiben wenige Tage und können in dieser kurzen Zeit intensiver betreut werden. Über diese positive Entwicklung freut sich Dr. Tamme sehr. Dr. Tamme, Lüneburg Кому сегодня нужно записаться на прием в Практику обезболивания д.м.н.Тамме, можно посмотреть поясняющее видео на веб-сайте вместо задержки в комнате ожидания. Используя анкету, скачанную Вами и заполненную, доктор Тамме имеет возможность осуществить предварительный хороший обзор.Только в этом случае совместно устанавливается время встречи с врачом. Интернет обеспечивает наличие и своевременность. Этого врач также достигает путем размещения на экспертной платформе "Ведущего медицинского сопровождения" (Leading Medicine Guide)."Благодаря этому сотрудничеству, моя повседневная практика изменилась. Пациенты приезжают издалека, остаются на несколько дней и за этот короткий промежуток времени можно позаботиться о них более интенсивно". Доктор Тамме рад этому позитивному развитию.