Gesundheit wird von der internationalen Weltgesundheitsorganisation WHO als ein Zustand beschrieben, bei dem das körperliche, geistige und soziale Wohlbefinden vollständig ausgeprägt ist. Krankheiten können dieses Wohlbefinden psychisch und körperlich negativ beeinflussen, zum Beispiel durch einen akuten Infekt, der gut zu behandeln ist, oder durch chronische Beschwerden, die eine langfristige Therapie notwendig machen.

Der weltweit gültige Diagnosekatalog ICD-10 umfasst in Kapitel XXI mit den Codes Z00 bis Z99 unterschiedliche Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen. In jedem Fall ist es hilfreich, bei einer Krankheit auf kompetente Experten zählen zu können. Informieren Sie sich hier zu Ihrem Krankheitsbild und finden Sie einen ausgewählten Spezialisten auf Leading Medicine Guide, den Sie direkt kontaktieren können!