Univ.-Prof. Dr. Clemens Aigner - Thoraxchirurgie, Essen - Lebenslauf

Vita

  • 1994-2000 Studium Universität Wien, Österreich
  • 2000 Approbation (2015 Deutschland)
  • 1/2000 Promotion, Universität Wien, Österreich
  • 2000-2003 Weiterbildungsrotationen Elisabethinen Krankhaus Linz, Heeresspital Wien, Allgemeines Krankenhaus Wien
  • 2003-2009 Weiterbildung zum Facharzt für Thoraxchirurgie an der Abteilung für Herz-Thoraxchirurgie an der Medizinischen Universität Wien
  • 2008 Habilitation, Medizinische Universität Wien
  • 2009-2015 Associate Professor und OA an der Abteilung für Thoraxchirurgie, Medizinische Universität Wien
  • seit 2016 Professor für Thoraxchirurgie und Direktor der Klinik für Thoraxchirurgie und thorakale Endoskopie, Universitätsmedizin Essen – Ruhrlandklinik

Auslandsaufenthalte und Hospitationen

  • Royal Prince Alfred Hospital Sydney, Australien
  • Chulalongkorn University Hospital Bangkok, Thailand
  • UZ Gasthuisberg Leuven, Belgium
  • Toronto General Hospital, Canada
  • Rigshospitalet Kopenhagen, Dänemark

Mitgliedschaften

  • European Society of Thoracic Surgeon (Regent 2011-2013)
  • European Assocation for Cardio-Thoracic Surgery
  • International Assocation for the Study of Lung Cancer
  • International Society for Heart and Lung Transplantation
  • Deutsche Gesellschaft für Thoraxchirurgie Österreichische
  • Gesellschaft für Thoraxchirurgie (Past-Präsident 2015)
  • Österreichische Geselschaften für Chirurgie, Chirurgische Onkologie, Transplantation (Vorstandsmitglied 2014-2015), Pneumologie