Prof. Dr. med. Martin Glas - Neuroonkologie, Essen - Lebenslauf

Lebenslauf

Persönliche Daten Prof. Dr. med. Martin Glas

Abteilung Klinische Neuroonkologie, Klinik für Neurologie Universitätsklinikum Essen
Hufelandstr. 55
45147 Essen

Studium
  • 10/1996-04/2003 Studium der Humanmedizin an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und „Temporary Student” Yale University, New Haven, USA

Promotion

  • 12/04 Neuronale Plastizität retinaler Ribbonsynapsen und deren Regulation“ am Institut für mikroskopische Anatomie der Uni-versität Mainz

Klinische Tätigkeiten

  • 06/2003-11/2004 Arzt im Praktikum + Assistenzarzt Neurologische, Universitätsklinik München-Großhadern
  • 01/2005-07/2006 Assistenzarzt Neurologische, Universitätsklinik Regensburg
  • 08/2006-05/2011 Assistenzarzt Neurologische, Universitätsklinik Bonn
  • 12/2006-12/2016 Stellvertretender Leiter des Schwerpunktes Klinische Neuroonkologie, Universitätsklinik Bonn
  • seit 24.03.2011 Facharzt für Neurologie
  • 06/2011-05/2012 Funktionsoberarzt Neurologie, Universitätsklinik Bonn
  • 06/2012-12/2016 Oberarzt Neurologie, Universitätsklinik Bonn
  • 07/2012-12/2016 Leiter Klinische Kooperationseinheit Neuroonkologie der MediClin Robert Janker Klinik und Universitätsklinik Bonn
  • 01/2013-12/2016 CIO Bonn IOP-Leiter Hirntumore und Hirnmetastasen
  • 03/2013-04/2017 Klinikleitung MediClin Robert Janker Klinik Bonn, kooptiertes Mitglied
  • seit 1.1.2017 Leiter Abteilung Klinische Neuroonkologie, Klinik für Neurologie, Universitätsklinikum Essen

Habilitation

  • 05/2012 Klinische und präklinische Strategien zur Therapie hochinvasiver maligner Gliome
  • 03/2017 apl. Professur