Prof. Dr. med. Dr. h.c. Paul Robert Vogt - Herzchirurgie, Taschkent - Lebenslauf

Prof. Dr. med. Paul R. Vogt
Facharzt für Herz- und thorakale Gefässchirurgie
Initiant und Präsident des Stiftungsrates der EurAsia Heart Foundation

Curriculum Vitae

Personalien

Titel: Prof. Dr. med. Dr. h.c.
Name: Vogt
Vorname: Paul
Jahrgang: 1957

  • Professor für Herz- und Gefässchirurgie.
  • Facharzt FMH für allgemeine Chirurgie, Herz- und Gefässchirurgie.
  • Initiator und Präsident von EurAsia Heart – A Swiss Medical Foundation (eurasiaheart.com), Zürich, Schweiz
  • Schweizerischer, Deutscher, Russischer und Ukrainischer Facharzt für Herz- und Gefässchirurgie

2018
Direktor, Abteilung für kardiovaskuläre Chirurgie, Ezgu Niyat Medical Center Tashkent, Uzbekistan

2017
Senior Consultant und Managing Director for International Relations and Strategic Projects, Klinik für Herz- und Gefässchirurgie, UniversitätsSpital Zürich

2016
Gast-Professor, Medizinische Universität Yangon, Myanmar

2015
A) 
Professor und Fakultäts-Mitglied, Neugeborenen- und Kinderherzchirurgie an der Kinder-Universität St. Petersburg, Russland
B) Stellvertretender Chefarzt, Ukrainisches Zentrum für Kinder- und Erwachsenenherzchirurgie, Kiev, Ukraine

2014
Gründung Forschungsfirma Intellistent®

2011
Dr. h.c.: Ehrendoktor, Medizinische Universität St. Petersburg, Russland

2008
Auditor, Arbeitsgruppe „Herztransplantation“ von Swiss Transplant

2006
A) Gründung von EurAsia Heart – A Swiss Medical Foundation; Zürich, Schweiz
B) Chefarzt, Herz- und Gefässchirurgie, Klinik Im Park, Zürich

2005
Medizinischer Direktor: “Focus Century Beijing”: Zentrum für Internationale, medizinische Kooperationen: http://mediex.online.fr/

2004
A) 
Gast-Professor, Medizinische Universität Yangzhou, China
B) Gast-Professor, Hebei Universität, China

2001
Gast-Professor, Medizinische Universität Harbin, China

2000
A
) Direktor und Chefarzt, Klinik für Herz- Kinderherz- und Gefässchirurgie, Uniklinikum Gießen, Deutschland
B) Vize-Präsident, Europäische Homograft-Bank, Brüssel, Belgien
C) Gast-Professor, Medizinische Universität Wuhan, China

1997
A) PD, Klinik für Herz- und Gefässchirurgie, Universitätsspital Zürich
B) Leitender Arzt und Stellvertreter von Prof. Marco Turina, Universitätsspital Zürich

1994 
FMH für Herz- und Gefässchirurgie

1992
FMH für Allgemeine Chirurgie

1983
Staatsexamen, Universität Zürich

1976
Matura, Stiftsschule Einsiedeln