Schmerzsyndrom - Medizinische Experten

Hier finden Sie medizinische Experten in Kliniken und Praxen im Fachbereich Schmerzsyndrom. Alle gelisteten Ärzte sind Spezialisten auf ihrem Gebiet und wurden nach strengen Richtlinien für Sie handverlesen ausgewählt.
Bitte wählen Sie einen Standort oder Behandlungsschwerpunkt aus. Die Experten freuen sich über Ihre Kontaktaufnahme.

Übersicht

Behandlungsschwerpunkte

Schmerzsyndrom - Weitere Informationen

In der Facharzt-Suche Schmerzsyndrome finden Sie medizinische Experten für die psychosomatische Behandlung von chronischen Schmerzen. Sie leiden seit Monaten an Schmerzen, für die sich keine körperlichen Ursachen finden lassen und suchen einen Experten für Schmerzsyndrome? Hier finden Sie ausgesuchte Schmerzsyndrom-Spezialisten, die sich um Ihre Symptome kümmern.

Das Leistungsspektrum von Spezialisten für Schmerzsyndrome

Der Schmerz beim chronischen Schmerzsyndrom erfüllt nicht mehr wie der akute Schmerz die Signalfunktion, dass der Körper Schaden nimmt oder zu nehmen droht, sondern ist zu einer eigenständigen Erkrankung geworden. Hier bestehen Schmerzen und Symptome seit mindestens 6 Monaten bzw. deutlich länger als der eigentliche Heilungsprozess - medizinisch ist meistens kein Zusammenhang mehr zwischen einer körperlichen Erkrankung und den Schmerzen feststellbar. Neben körperlichen Faktoren spielen psychische und soziale Faktoren eine Rolle bei der Ursache, Entstehung und dem Verlauf des chronischen Schmerzsyndroms. Oftmals werden die Schmerzen zum Mittelpunkt des Denkens und Verhaltens, was z.B. zu Depression und sozialem Rückzug führen sowie das Schmerzerleben noch zusätzlich verstärken kann. Damit hat ein Teufelskreis begonnen, der mit einer geeigneten Therapie durchbrochen werden muss.

Typische chronische Schmerzsyndrome sind Kopf-, Rücken-, Phantom-, Osteoporose-, Gesichts-, postoperative, posttraumatische, Bauch-, Unterleibs-, rheumatische und Tumorschmerzen, wobei die Ursachen sehr vielfältig sein können. 

Vom chronischen Schmerzsyndrom Betroffene sollten mit einer Kombination verschiedener Therapien behandelt werden (multimodale Schmerztherapie). Die hier vorgestellten Experten für Schmerzen werden den psychischen Krankheitsanteilen gerecht, indem sie eine psychosomatische Behandlung anbieten. Bei einer psychotherapeutischen Behandlung oder Therapie ist allerdings auch sehr viel Mitarbeit durch den Patienten notwendig.