PD Dr. med. Oliver Nic Hausmann - Wirbelsäulenchirurgie, Luzern - Lebenslauf

Jetzige Stellung

Funktion Spital/ Industrie Ort seit

Belegarzt Hirslanden Klinik St.Anna Luzern 3/03
Médecin adjoint Kantonsspital Luzern Luzern 3/03
Konsiliararzt Klinik Gut St.Moritz 10/08
Belegarzt Hirslanden Klinik Zürich Zürich 1/09

Weitere Anstellungen in der Schweiz

Von – bis (Monat/Jahr) Ort Institution Funktion

9/01 – 7/02 Universitätsklinik Balgrist Orthopädische Klinik OA
3/03 – 7/05 Universitätsklinik Basel Neurochirurgische Klinik OA
1/04 – 12/08 Universitätsklinik Basel Neurochirurgische Klinik
Labor Projektleiter
9/06 – 12/10 Schweizerische Paraple-gikerforschung Nottwil Spinal Injury Research Projektleiter

Aus-, Weiter-, Fortbildung in der Schweiz

Von – bis (Monat/Jahr) Ort Institution Funktion

4/91 – 12/99 KS Bruderholz Chirurgische Klinik AA
Spital Riehen Chirurgische Abteilung AA
Universitätsklinik Basel Neurochirurgische Klinik AA
Universitätsklinik Basel Neurologische Klinik AA
KS Aarau Neurochirurgische Klinik AA
Universitätsklinik Basel Neurochirurgische Klinik AA

Weiter-, Fortbildung im Ausland

Von – bis (Monat/Jahr) Ort Institution Funktion

7/95 – 12/95 National Hospital of Neurosurgery, London Neuroradiologie fellow ship
9/02 – 12/02 National Hospital of Neurosurgery, London Neurochirurgie fellow ship

Doktortitel

Jahr Ort Titel der Dissertation

1991 Basel Die Akupunktur. Untersuchungen aus der Schmerzsprechstunde des Kantonsspital Liestal.

FMH-Titel

Jahr Ort Fachgebiet

2000 Bern Neurochirurgie

Forschungsaufenthalte Schweiz und/oder Ausland

Von – bis (Monat/Jahr) Ort Institution Funktion

7/99 – 4/00 Universität Zürich Klinik Balgrist (Elektrophysiologie), Hirnforschungsinstitut postdoc
5/00 - 8/01 University of Miami Miami Project to Cure Paralysis postdoc

Diverse Tätigkeiten in Berufsverbänden

  • Vorstandsmitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Neurochirurgie seit 2009
  • Mitglied der Prüfungskommission mit jährlicher Teilnahme an den FMH Prüfungen der Schweizerischen Gesellschaft für Neurochirurgie seit 2004
  • Vorsitz der Kommission Spinale Chirurgie der Schweizerischen Gesellschaft für Neurochirurgie seit 2010

Organisation von Kongressen

  • Organisation der Frühjahrstagung 2009 der Schweizerischen Gesellschaft für Neurochirurgie in Luzern
  • Mitglied des Wissenschaftlichen Komitees der Neurospine 2011
  • Mitglied des Wissenschaftliches Komitees der Jahrestagung 2011 der Schweizerischen Gesellschaft für Neurochirurgie zusammen mit der Schweizerischen Kopfschmerz-gesellschaft und der Gesellschaft zum Studium des Schmerzes im November 2011
  • Mitglied des Wissenschaftlichen Komitees der Neurospine 2012
  • Mitglied des Wissenschaftliches Komitees der Jahrestagung 2012 der Schweizerischen Gesellschaft für Neurochirurgie zusammen mit Society of British Neurological Surgeons im Juni 2012

Mitgliedschaft in Advisory Boards

  • AOSpine Research Commission
  • Synthes Forschungs Preis der SGN
  • Medtronic ‘key opinion leader cervical spine’ und Consultant ‘lumbar arthroplasty’
  • Clinical Applied Biotechnology and Molecular Medicine (CABMM), Universität Zürich