Spezielle Behandlungsschwerpunkte

  • Viszeralchirurgie
  • Magen-Darmchirurgie
  • Laparoskopische Chirurgie
  • Hernien- und Narbenchirurgie

Wir über uns

Dr. Kukleta ist Experte für Viszeralchirurgie in Zürich und mit seiner Praxis Partner im Hernienzentrum Zürich, das auch unter der Bezeichnung NetworkHernia bekannt ist. Das NetworkHernia gilt als kompetenter Anbieter im Bereich der Diagnostik und Therapie von Leistenbrüchen (Leistenhernien) und Bauchwandhernien und ist weltweit mit führenden Experten und Meinungsbildnern eng vernetzt, um den Patienten mit Eingeweidebrüchen (Hernien) eine bestmögliche Betreuung und Zugang zu den neuesten medizinischen Entwicklungen zukommen zu lassen. Bereits seit über 20 Jahren führt Dr. Kukleta am Hernienzentrum Zürich endoskopische Eingriffe zur Reparation von Hernien durch. Diese langjährige Erfahrung von Dr. Kukleta und den übrigen Experten des NetworkHernia ist wichtig, um aus den vielfältigen Möglichkeiten diejenigen konservativen Maßnahmen wie chirurgischen Verfahren auswählen zu können, die den individuellen Bedürfnissen des Patienten entsprechen.

Viele Hernien kann Dr. Kukleta aufgrund seiner Erfahrung bereits mit geübtem Auge und Tastgefühl korrekt diagnostizieren. In manchen Fällen muss der Experte für Viszeralchirurgie in Zürich aber auch moderne Diagnoseverfahren wie Ultraschall- oder Magnetresonanzuntersuchung zu Hilfe nehmen, so lassen sich die Beschwerden als Folge eines Eingeweidebruchs besser von den hüftgelenkbedingten oder wirbelsäulenbedingten Beschwerden unterscheiden. Gelegentlich kommt an der Viszeralchirurgie Zürich auch die diagnostische Laparoskopie (Bauchspiegelung) zur Anwendung, um einerseits die Situation im Bauchraum besser beurteilen zu können, andererseits kann sich in einem zweiten Schritt eine laparoskopische Hernienreparation anschließen. Kontrastmittelinjektionen im Rahmen einer Herniographie werden am Hernienzentrum Zürich nur noch im extrem selten Fällen angewandt, da dieses Verfahren mit nicht unerheblichen Komplikationen verbunden sein kann.

Am Hernienzentrum Zürich stehen alle modernen Verfahren der Hernienbehandlung zur Verfügung, bei Bedarf zieht Dr. Kukleta weitere Experten, wie Neurologen, Physiotherapeuten, invasive Radiologen, Sportmediziner oder Schmerztherapeuten, in die Entscheidungsfindung mit ein, wobei die Wünsche des Patienten sowie seine gesundheitliche Konstitution wichtige Faktoren bei der Auswahl des geeigneten Verfahrens sind.

Sowohl im Operationssaal als auch in der Nachbehandlung kommen modernste Technologien zum Einsatz, und erfahrene und professionelle Teams unterstützen die Operateure der Viszeralchirurgie Zürich. So hat ein Patient am Hernienzentrum Zürich die Sicherheit, dass ihm die derzeit bestmögliche Therapie zugutekommt.

Besondere Angebote / Service / Zimmer

Kleine chirurgische Eingriffe können in der Praxis vorgenommen werden.
Leading Medicine Guide

Ausgesuchter Experte im Fachbereich Viszeralchirurgie

Anfahrt