Spezielle Behandlungsschwerpunkte

  • nerv- und potenzschonende Prostataoperation (radikale Prostatektomie)
  • Bipolare transurethrale Resektion der gutartigen Prostatavergrößerung unter HDTV (Hobelung)
  • Fluoreszensgestützte bipolare Resektion von Blasentumoren
  • Minimal-invasive laparoskopische operationen der Niere und Harnleiter mit organerhaltender Nierentumorchirurgie
  • endoskopische Nierensteinentfernung und Harnleitersteinentfernung mit Laser minimal-invasiv

Wir über uns

Prof. Dr. med. Peter Hammerer ist Facharzt für Urologie, spezielle urologische Chirurgie, medikamentöse Tumortherapie und Andrologie am Städtischen Klinikum Braunschweig. Seit 2003 leitet der Experte für Urologie dort als Chefarzt die Klinik für Urologie und Uroonkologie, die in der medizinischen Fachwelt im In- und Ausland einen ausgezeichneten Ruf als Klinik der urologischen Maximalversorgung und eine der führenden deutschen Spezialkliniken für die Behandlung von Prostataerkrankungen genießt.

In der Klinik für Urologie und Uroonkologie des Städtischen Klinikums Braunschweig wird unter der Leitung des Experten für Urologie Prof. Hammerer das gesamte Spektrum urologischer Erkrankungen des Urogenitaltraktes behandelt. Hierzu gehören neben sämtlichen Erkrankungen der männlichen Geschlechtsorgane Prostata, Hoden und Penis auch Krankheiten der männlichen und weiblichen Harnorgane, zu denen die Nieren, die Harnleiter, die Harnröhre und die Harnblase gezählt werden.

Als international renommierter Experte für urologische Krebserkrankungen und Vorstandsmitglied der Europäischen Urologischen Krebsgesellschaft (ESOU), der European School of Urology (ESU) und der Arbeitsgemeinschaft der Urologischen Onkologie (AUO) ist Prof. Hammerer dabei insbesondere auf die Diagnostik und Behandlung von Prostatatumoren, Blasentumoren, Nierenbeckentumoren und Nierenzellkarzinomen spezialisiert. Aber auch gutartige Erkrankungen des Urogenitaltraktes wie die Inkontinenz, gutartige Prostatawucherungen (BPH)und Nierensteine gehören zu den Behandlungsschwerpunkten des Experten für Urologie Prof. Hammerer in Braunschweig.

Zur Diagnose und Behandlung dieser urologischen Erkrankungen steht dem Urologie-Experten Prof. Hammerer und seinem Team an der Klinik für Urologie und Uroonkologie in Braunschweig die gesamte Brandbreite urologischer Untersuchungs- und Therapieverfahren auf höchstem medizinischem und medizintechnischem Niveau zur Verfügung. So umfasst die medizinische Ausstattung der Klinik für Urologie und Uroonkologie in Braunschweig unter anderem mehrere Lasergeräte, neueste Ultraschallgeräte, eine farbcodierte Doppler-Sonografie, moderne Röntgenuntersuchungsgeräte, urodynamische Messplätze, ein hochmodernes videoendoskopisches Instrumentarium sowie ein Nierensteinlithotripter.

Das therapeutische Spektrum schließt alle konservativen sowie operativen endourologischen, laparoskopischen und offenen urologischen Therapien ein. Zu den Operationen, die von dem Urologie-Experten Prof. Hammerer und seinem Team in Braunschweig schwerpunktmäßig durchgeführt werden, gehören die transurethrale Resektion (Hobelung) von Prostatawucherungen und Blasentumoren, die minimalinvasive laparoskopische Chirurgie des hinteren Bauchraums (Retroperitoneums), die endoskopische Nierensteinentfernung sowie die konventionelle und die organerhaltende Nierentumorchirurgie.

Darüber hinaus führt der Urologie-Experte Prof. Hammerer in Braunschweig auch die operative Entfernung von Zysten, die Laserung von Nierenbeckentumoren, die Prostatektomie (Entfernung der Prostata), die Zystektomie (Entfernung der Harnblase) und die Schaffung einer Harnableitung mit einer Ersatzblase aus Dünndarm durch.

Neben diesen Behandlungsschwerpunkten besitzt die Klinik für Urologie und Uroonkologie des Städtischen Klinikums Braunschweig vor allem in der Behandlung von Prostatatumoren eine große Expertise. Von der Deutschen Krebsgesellschaft und der Europäischen Fachgesellschaft wurde die Klinik für Urologie und Uroonkologie daher als Prostatakrebszentrum zertifiziert. In dem interdisziplinären Prostatakrebszentrum in Braunschweig arbeiten unter der Leitung des Urologie-Experten Prof. Hammerer Urologen, Strahlentherapeuten, Radiologen, Onkologen und Pathologen zusammen, um für die Prostatakrebs-Patienten individuelle Therapieempfehlungen festzulegen, die auf den aktuellen Leitlinien basieren.

Insgesamt werden in der Klinik für Urologie und Uroonkologie in Braunschweig unter der Leitung des Experten für Urologie Prof. Hammerer jedes Jahr mehr als. 3.500 Patienten stationär und ca. 6000 Mäner ambulant behandelt. Diese profitieren von schonenden Diagnose- und Therapiemethoden, die auf bewährten Behandlungskonzepten basieren, von den Erkenntnissen der modernen und innovativen Medizin sowie von der Zuwendung durch sehr gut ausgebildetes und motiviertes Fachpersonal, das über langjährige Erfahrungen in der Pflege von urologisch erkrankten Patienten verfügt.

Diagnostisches Leistungsspektrum

  • Optimierte Ultraschalldiagnostik mit Farb-Doppler, Elastographie, Histoscanning
  • Mehrere digitale Röntgen-Arbeitsplätze
  • Computertomographie (CT)
  • Kernspintomographie (MRT)
  • PET-Scan

Therapeutisches Leistungsspektrum

  • Nervschonende radikale Prostatektomie
  • Nervschonende radikale Cystektomie
  • Blasenteilresektion, endoskopische Harnröhren, Prostata, Blase und Harnleiteroperationen
  • Endoskopische Nierenbeckenplastik
  • Laparoskopische Nierenentfernung (Nephrektomie) und Nierenteilresektion
  • Steinentfernung minimal-Invasiv mit Laser-Behandlung (Mini-PNL, flexible URS)
  • Rekonstruktive Urologie
  • Inkontinenz-Operationen beim Mann (Sphinkterprothese, Argus-Band)
  • Inkontinenz-Operationen bei der Frau (Bändchen-Implantate (TOT/ TVT), Netze)
  • Vasektomie und Vaso-Vasostomien
  • ESWL

Besondere Angebote / Service / Zimmer

Sprachen: Englisch, Russisch, Französich, Rumänisch, Arabisch

1-2 Bett Zimmer, WLAN, TV
Leading Medicine Guide

Ausgesuchter Experte im Fachbereich Urologie

Spezielle Krankheiten

  • Prostatatumoren (Prostatakrebs)
  • Gutartige Prostatavergrößerung (benigne Prostatahyperplasie)
  • Blasentumoren (Blasenkrebs)
  • Nierenzellkarzinome (Nierenkrebs)/ Nierenbeckentumoren (Nierenbeckenkrebs)
  • Inkontinenz
  • Nierensteine

Anfahrt

Flughäfen in der Nähe

  • Flughafen Braunschweig10 km
  • Flughafen Hannover-Langenhagen HAJ70 km
  • Flughafen Berlin-Tegel TXL220 km

Weitere Ärzte

Dr.
Reinhard Zimmermann

Leitender Oberarzt Bereich Kontinenz und Urogynäkologie

Dr.
Lukas Manka

Leitender Oberarzt Bereich Uro-Onkologie und Imaging

Dr.
Andreas Beck

Leiter Minimal-Invasive Operationen

Dr.
Alkuin Vandromme

Leiter Andrologie und mikrochirurgische Operationen

Dr.
Diana Tetzlaff

Funktionsoberärztin rekonstruktive Chirurgie

Dr.
Johannes Kopp

Funktionsoberarzt Endourologie und Steinerkrankungen

Dr.
Tobias Steinwender

Funktionsoberarzt Endourologie und Steinerkrankungen