Spezielle Behandlungsschwerpunkte

  • Mikrochirurgische Operation von Hirntumoren
  • Therapie von Schädelbasistumoren (Hypophysenadenom, Akusticusneurinom)
  • Chirurgische Therapie von Gehirn-Gefäßmalformationen (Aneuyrsmen, Angiome)
  • Minimal-invasive Therapie von Bandscheibenvorfallen / Spinalstenosen
  • Stabilisierung von Wirbelsäulendeformitäten
  • Chirurgische Therapie von Wirbelsäulentumoren

Wir über uns

Die Neurochirurgische Klinik ist mit ihren Aufgaben der Krankenversorgung, Forschung und Lehre an den Standorten Campus Benjamin Franklin (CBF), Campus Mitte (CCM) (nur Forschung) und Campus Virchow-Klinikum (CVK) vertreten und deckt hier das gesamte Spektrum der Erkrankungen des peripheren und zentralen Nervensystems ab. In unseren modern ausgestatteten Operationssälen führen wir jährlich ca. 4000 Operationen durch. Als Mitarbeiter der neurochirurgischen Klinik freuen wir uns über Ihr Interesse an unserer Einrichtung. Wir sind 24 Stunden am Tag für sie da.

Diagnostisches Leistungsspektrum

  • Magnetresonanztomographie
  • Computertomographie
  • Konventionelles Röntgen
  • Angiographie
  • Myelographie
  • Intraoperatives Neuromonitoring
  • Neuronavigation
  • Intraoperative Fluoreszenzangiographie
  • Transkranielle Magnetstimulation
  • Nervenleitgeschwindigkeit, Elektromyographie, evozierte Potentiale
  • Doppler Sonographie der hirnversorgenden Gefäße

Therapeutisches Leistungsspektrum

Zerebrovaskuläre Erkrankungen:

  • Aneurysmen der hirnversorgenden Gefäße
  • Arteriovenöse Fehlbildungen (AVM)
  • Zerebrale Ischämie (Bypasschirurgie)

Hirntumore:

  • Hirneigene Tumore (Gliome, Astrozytome etc.)
  • Hirnmetastasen

Schädelbasistumore:

  • Akustikusneurinome
  • Meningeome
  • Hypophysenadenome
  • Chordome

Erkrankungen der Wirbelsäule:

  • Tumoren der Wirbelsäule
  • Frakturen der Wirbelsäule
  • Bandscheibenvorfälle
  • Degenerative Veränderungen der Wirbelsäule

Erkrankungen des peripheren Nervensystems:

  • Carpaltunnelsyndrom
  • Sulcus-ulnaris-Syndrom
  • Tarsaltunnelsyndrom
  • Nerventumoren
  • Akute Nervenverletzungen

Erkrankungen des Liquorsystems:

  • Hydrocephalus / Normaldruckhydrocephalus (NPH)
  • Aquäduktstenose
  • Chiari-Malformationen

Funktionelle Neurochirurgie/Schmerztherapie:

  • Epilepsiechirurgie
  • Elektrodenimplantation bei M. Parkinson, Dystonie
  • Trigeminusneuralgie
  • Spinal-Cord-Stimulation (SCS)
  • Vagus-Nerv-Stimulatoren

Besondere Angebote / Service / Zimmer

  • Internationaler Patientenservice (Charité International)
  • Mehrsprachige Ärzte und Pflegekräfte
Leading Medicine Guide

Ausgesuchter Experte im Fachbereich Neurochirurgie

Spezielle Krankheiten

  • Gliom
  • Schädelbasistumore
  • Zerebrale Gefäßmalformationen
  • Wirbelsäulendegeneration
  • Wirbelsäulendeformität
  • Wirbelsäulentumore

Anfahrt

Flughäfen in der Nähe

  • Flughafen Berlin Tegel ca. 7,1 km, 10 Minuten

Weitere Ärzte

PD Dr. med.
Michael Synowitz

Stellvertretender Klinikdirektor

PD Dr. med.
Peter Horn

Leitender Oberarzt