Spezielle Behandlungsschwerpunkte

  • Minimal-invasive Eingriffe
  • Roboterassistierte gynäkologische Chirurgie(da Vinci Roboter)
  • Hysterektomie
  • Radikale Krebs-Operationen
  • Inkontinenzoperationen (TVT)
  • Beckenbodenrekonstruktion

Wir über uns

Georgios Stamatelos ist leitender Abteilungsarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am St. Antonius-Hospital in Gronau und dort Leiter des CRM Gynäkologie (Center for Robotic Medicine).
Beide Standorte erlauben es dem Experten Stamatelos die bestmögliche Behandlung seiner Patientinnen mit modernster Medizintechnik durchzuführen.

Das Center for Robotic Medicine (CRM) am St. Antonius-Hospital Gronau gehört in Deutschland zu den Pionieren auf dem Gebiet der roboterassistierten Chirurgie. Seit seiner Gründung wurden über 6000 Patienten mit den 3 daVinci Operationsrobotern des Zentrums operiert. Das Zentrum besitzt 2 daVinci Xi der neuesten Generation sowie einen daVinci Si Operationsroboter. Zusätzlich beinhaltet das CRM eine Trainings- undStudienabteilung. Mit dem hochmodernen da Vinci®-Operationsroboter kann Herr Stamatelos den Patientinnen ein Verfahren anbieten, welches die Vorteile einer minimal-invasiven Operationstechnik mit denen der herkömmlichen offenen Chirurgie verbindet.

Als ausgewiesener Experte im Bereich der konservativen und operativen Krebstherapie, Urogynäkologie und endoskopischer Operationstechniken ist Georgios Stamatelos nicht nur leitender Abteilungsarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am St. Antonius-Hospital Gronau, sondern auch Leiter des CRM Gynäkologie. Er hat sich in seiner Laufbahn auf die minimal-invasive Chirurgie mit Hilfe des da Vinci Roboters spezialisiert. Der Spezialist für minimal-invasive Gynäkologie in Gronau Georgios Stamatelos ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Robotik (ARC Gyn), der Society of European Robotic Gynaecological Surgery, der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM) sowie der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Endoskopie (AGE). Zusätzlich verfügt er über die Zertifizierung als da Vinci®-Chirurg durch Intuitive Surgical.

Die Gynäkologie und die Geburtshilfe sind die Fachgebiete der Medizin, die den Menschen von Beginn des Lebens über die Geburt bis hin zum Tod begleiten. Dabei spielen frauenspezifische Erkrankungen wie Beckenbodenprobleme oder Inkontinenz nach der Entbindung eine große Rolle. Diese werden von speziell dafür ausgebildeten Fachärzten für Frauenheilkunde behandelt und dabei ist jahrelange Erfahrung die Voraussetzung für ein optimales Behandlungsergebnis.

Ziel von Georgios Stamatelos und seinen Kollegen ist die Wiederherstellung und dauerhafte Erhaltung der Gesundheit ihrer Patientinnen durch individuelle Behandlung. Dies beinhaltet neben der Erkennung und Behandlung von Erkrankungen in der Schwangerschaft auch alle gut- und bösartigen Krankheiten des Genitals und der Brust.
Zu den speziellen Behandlungsschwerpunkten von Herr Stamatelos gehören beispielsweise die roboterassistierte gynäkologische Chirurgie (da Vinci Roboter), Hysterektomien, radikale Krebs-Operationen, Inkontinenzoperationen (TVT) und Beckenbodenrekonstruktion.
Stamatelos arbeitet als leitender Abteilungsarzt mit einem hochqualifizierten Ärzteteam zusammen, für die eine regelmäßige Weiterbildung selbstverständlich ist. Moderne Untersuchungs- und Behandlungsmethoden werden durch die überdurchschnittliche Ausstattung der Klinik ermöglicht.
Insbesondere bei den meisten komplizierten Operationen in der Frauenheilkunde muss ein großer Bauchschnitt durchgeführt werden, der zu starken Schmerzen und problematischen Folgeschäden führen kann. Insbesondere in solchen Fällen ist die minimal-invasive Gynäkologie eine vielversprechende Möglichkeit. Denn bei einigen Krankheitsbildern kann die Medizin auch auf seit nunmehr drei Jahrzehnten bekannten minimalinvasiven Operationstechniken zurückgreifen ("Schlüssellochchirurgie").

Diagnostisches Leistungsspektrum

  • Gynäkologische Tumordiagnostik (Eierstockkrebs, Eileiter- und Bauchfellkrebs, Gebärmutterhalskrebs, Gebärmutterkrebs, Schamlippenkrebs)
  • Diagnostik Mammakarzinom: Mammographie, Sonographie, Mammastanze
  • Diagnostik von gutartigen Erkrankungen z. B. Myome (gutartige Muskelknoten der Gebärmutter), Eierstockzysten
  • Blutungsstörungen
  • Dysplasiediagnostik
  • Gynäkologische Diagnostik bei Adipösen Patienten
  • Diagnostik zur Krebsfrüherkennung
  • Röntgen der Brüste (Mammografie)
  • Ultraschalluntersuchung (3D Sonografie, Dopplersonografie)
  • Gebärmutterhalsspiegelung (Video-Kolposkopie)
  • Computertomografie (CT)
  • Kernspin (3 Tesla MRT)
  • Röntgen
  • EKG
  • Psychoonkolgische Beratung
  • Qualitätsmanagement
  • Nuklearmedizin

Therapeutisches Leistungsspektrum

  • Chirurgie mit dem daVinci-Operationsroboter
  • Minimalinvasive Chirurgie
  • Radikale therapeutische Krebschirurgie mit pelviner und paraaortaler Lymphknotenentfernung Brustkrebs/Mammakarzinom
  • Wiederherstellungsoperationen mit Lappenplastiken (Latissimus) und Prothesenchirurgie
  • Descensuschirurgie minimalinvasiv (daVinci)
  • Roboterassistierte Kolposakropexie
  • Gebärmutterrekonstruktion Fertillitätserhaltend
  • Myomentfernung
  • Operationen bei stark übergewichtigen Patienten

Besondere Angebote / Service / Zimmer

Es stehen Zimmer der unterschiedlichen Ausstattung als Wahlleistung zur Verfügung. Dies reicht vom 3-Bett- Zimmer bis zum 1-Bett-Komfort-Zimmer. Die Unterbringung der Angehörigen oder Begleiter kann im Zimmer oder in den nahegelegenen Hotels erfolgen (bis zu 5 Sterne).

  • Telefon, Internetanschluss und TV im Zimmer
  • Großer Park
  • Tageszeitung
  • Kapelle
  • Cafeteria
  • Kiosk
  • Bibliothek
  • Gebetsraum
Leading Medicine Guide

Ausgesuchter Experte im Fachbereich Minimal-invasive Gynäkologie

Spezielle Krankheiten

  • Eierstockkrebs
  • Gebärmutterhalskrebs
  • Inkontinenz
  • Unwillkürlicher Harnverlust
  • Endometriose
  • Beckenbodensenkung

Anfahrt

Flughäfen in der Nähe

  • Flughafen Düsseldorfca. 127 km
  • Enschede Airport Twenteca. 16 km
  • Flughafen Münster Osnabrückca. 50 km

Weitere Ärzte


S. Berhane

Fachärztin


E. Kuschill

Oberärztin

Dr.-medic.
I. Moesler

Oberärztin