Prof. Dr. med. Dr. h.c. Paul Robert Vogt - Herzchirurgie, Zürich - Lebenslauf

Jahrgang des Arztes: 1957


1983  
Staatsexamen, Universität Zürich

1992 
Dissertation, Universität Zürich

1995 
Lehrauftrag für Herz- und Gefässchirurgie + Chirurgie der angeborenen Herzfehler, Med. Fakultät Universität Zürich

1995 – 1996
Oberarzt, Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie, Universitätsspital Zürich (Prof. Marko Turina)

1997 
Habilitation, Medizinische Fakultät, Universität Zürich

1997 – 2000
Leitender Arzt, Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie, Universitätsspital Zürich (Prof. Marko Turina)

2000 
Gast-Professor, Tongji University, Wuhan, Hubei, PR China

2001 
Gast-Professor, Harbin University, Harbin, Heilongjiang, PR China

2004 
Gast-Professor, Yangzhou University, Yangzhou, Jiangsu, PR China

2004 
Gast-Professor, Hebei First University, Hebei, PR China

2005 
Medizinischer Direktor, Focus Century International Medical Exchange, Beijing, PR China

2000 – 2006
Vize-Präsident, Europäische Homograft Bank, Brüssel, Belgien

2000 – 2006
Ordinarius und Chefarzt der Klinik für Herz-, Kinderherz- und Gefäßchirurgie, Universitätsklinikum Giessen, BRD

2006 
Präsident des Stiftungsrates von EurAsia Heart Foundation:

seit 8/2006
HerzGefässZentrum, Klinik Im Park, Zürich

2008 
Externer Auditor Swiss Transplant, Arbeitsgruppe “Herz”

2010 
Dr. h.c.: Ehrendoktor der Medizinischen Universität (Pavlov Medical University), St. Petersburg, Russland