Spezielle Behandlungsschwerpunkte

  • Endoskopische Operation von Leisten- und Schenkelbrüchen (TEP)
  • Laparoskopische Operationen von Bauchwand-und Narbenbrüchen
  • Laparoskopische Operationen der Bauchorgane (Galle, Appendix, Magen)
  • Laparoskopische Zwerchfell-Brüche (Lap. Fundoplicatio)
  • Offene Versorgung von Leisten-und Bauchwandbrüchen ohne Netz (Desarda, Shouldice)
  • Alle gängigen offenen Reparaturverfahren der Hernienchirurgie mit Netz (Lichtenstein, TIPP, MOPP)

Wir über uns

Das Hernienzentrum Köln ist spezialisiert auf die Versorgung verschiedener Arten von Hernien. Das Zentrum verfügt über langjährige Erfahrung und eine hohe fachliche Kompetenz in der Versorgung von Leisten-, Bauchwand- und Nabelbrüchen sowie Narbenbrüchen. Die Rate von Wiederholungsbrüchen und chronischen Schmerzen ist sehr niedrig. Dies wird durch stetige Qualitätskontrollen nachgewiesen. Im Hernienzentrum Köln werden jährlich ca. 1000 Hernien-Operationen, ambulant oder stationär, offen oder minimalinvasiv, je nach den individuellen Bedürfnissen des Patienten und des Hernienleidens durchgeführt. Das Hernienzentrum Köln ist nicht nur für regionale Patienten sondern auch deutschlandweit für Patienten mit Hernien kompetenter Ansprechpartner. Die Praxis trägt das Siegel der Deutschen Herniengesellschaft - Qualitätsgesicherte Hernienchirurgie.

Diagnostisches Leistungsspektrum

  • Ausführliche Körperliche Untersuchung
  • Ultraschalluntersuchung (Sonographie)
  • Weitere Untersuchungen im Hause z.B. Labor, Röntgen, CT, MRT, Gastroskopie, Coloskopie
  • Komplette Diagnostik des Magens bei (Refluxerkrankungen) in Kooperation
  • Spezielle Nachsorge

Therapeutisches Leistungsspektrum

  • Rekonstruktive Eingriffe an der Bauchwand mit Netz bei sehr großen und mehrfach operierten Hernien
  • Operative Eingriffe bei chronischen Schmerzen nach Hernienoperationen
  • Sportlerleiste
  • Behandlung des chronischen Leistenschmerzes
  • Netzfreie Reparaturverfahren für die Leistenhernie (Desarda, Shouldice, Minimal repair)
  • TEP (Total extraperitoneale Präperitoneale Herniotomie)
  • Alle offenen Netzreparaturverfahren für Leistenhernien (Lichtenstein, TIPP, MOPP)
  • Laparoskopische Versorgung von Bauchwand-und Narbenhernien
  • Laparoskopische Versorgung der Zwerchfellhernie
  • Nervenchirurgie
  • Minimalinvasive Operationen an Bauchorganen (Magen, Blinddarm, Galle, Dickdarm)
Leading Medicine Guide

Ausgesuchter Experte im Fachbereich Hernienchirurgie

Spezielle Krankheiten

  • Leistenbruch
  • Bauchwandbruch
  • Nabelbruch
  • Narbenbruch
  • Wiederholungsbrüche
  • Sportlerleiste

Anfahrt

Flughäfen in der Nähe

  • Köln Bonn Airportca. 16 km