Prof. Dr. med. Karl-Heinz Orend - Gefäßchirurgie, Ulm - Wissenschaft

Zu unserem wissenschaftlichen Forschungsschwerpunkten gehören unter anderem die Ursachenforschung bei Aneurysmen (Metalloproteinasen), Senkung der Komplikationsrate durch fast-track in der Aneurysmachirurgie sowie die Untersuchungen zur Rückenmarkischämie bei der Durchblutungsunterbrechung der Aorta und die minimalinvasive endovaskuläre Therapie von Aortenaneurysmen.