Spezielle Behandlungsschwerpunkte

  • Diagnose und Therapie aller Gefäßerkrankungen
  • Minimal-invasive Therapie von Durchblutungsstörungen (PTA, Stent)
  • Abklärung bei Thromboseverdacht und Therapie der venösen Thromboembolie
  • Behandlung von Diabetes und Hypertonie
  • Schlaganfallprophylaxe

Wir über uns

Univ. Prof. Dr. Erich Minar ist ein national und international vielfach ausgezeichneter Experte für Angiologie in Wien. Dort ist er an der Facharztpraxis Univ. Prof. Dr. Erich Minar der Wiener Privatklinik tätig und gleichzeitig Professor für Innere Medizin an der Medizinischen Universität Wien.

Der klinische und wissenschaftliche Schwerpunkt von Prof. Minar ist die Gefäßmedizin (Angiologie). In dieser Fachrichtung werden zum Beispiel Durchblutungsstörungen in allen Gefäßregionen behandelt. Der persönliche Schwerpunkt von Prof Minar ist die minimal-invasive (endovaskuläre) Therapie von Durchblutungsstörungen in den Beinen (Schaufensterkrankheit sowie diabetischer Fuss), sowie in den hirnversorgenden Gefäßen (Carotis) zur Schlaganfallprophylaxe und in den Nierenarterien (zur Behandlung der Hypertonie). Sein Operationskatalog umfasst mehr als 3000 dieser minimal-invasiven Eingriffe. Die Abklärung und Therapie von Aneurysmen erfolgt in enger Kooperation mit den Röntgenologen und Gefäßchirurgen.

Ein weiterer Schwerpunkt sind die Diagnostik und Therapie von Venenerkrankungen wie Varikose und Thrombose. Neben seiner praktischen Tätigkeit als Gefäßspezialist in Wien ist Prof. Minar auch auf dem Gebiet der Forschung tätig und arbeitet mit verschiedenen Forschungseinrichtungen im Ausland zusammen. Er ist ein regelmäßig eingeladener Redner auf den wichtigsten internationalen Kongressen und Herausgeber mehrerer Lehrbücher und Patientenratgeber. Aufgrund seiner Expertise kann er den ihm anvertrauten Patienten jeweils immer die modernste Therapie anbieten.


PRESSE

Diagnostisches Leistungsspektrum

  • Duplexsonographie aller Gefäße (Arterien und Venen)
  • Angiologische Funktionsdiagnostik
  • Echokardiographie
  • Magnetresonanzangiographie aller Gefäße
  • CT-Angiographie aller Gefäße
  • Koronarangiographie

Therapeutisches Leistungsspektrum

  • Gefäßerkrankungen
  • Endovaskuläre Therapie (Ballondilatation und Stent) von Engstellen/Verschlüssen aller Gefäßregionen (inklusive Verwendung medikamentenbeschichteter Ballons und Stents

    • Beingefäße (Schaufensterkrankheit, PAVK)
    • Nierenarterien (Bluthochdruck)
    • Halsschlagader (Schlaganfallprophylaxe)
    • Eingeweidegefässe
    • Herzkranzgefässe (Angina pectoris, Herzinfarkt)
  • Gefäßchirurgie (Bypässe)
  • Behandlung von Aneurysmen (Operation bzw Stentgraft)
  • Behandlung des diabetischen Fusses
Leading Medicine Guide

Ausgesuchter Experte im Fachbereich Angiologie

Spezielle Krankheiten

  • Schaufensterkrankheit
  • Hypertonie
  • Krampfadern
  • Diabetischer Fuss
  • Thrombose
  • Schlaganfall, TIA

Anfahrt

Flughäfen in der Nähe

  • Flughafen Wienca. 23 km