Datenschutzerklärung der Deutscher Verlag für Gesundheitsinformation GmbH. Die Deutscher Verlag für Gesundheitsinformation GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Webseite des Leading Medicine Guides und an Ihrem Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten und Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Verarbeitung während des gesamten Geschäftsprozesses ist für uns ein wichtiges Anliegen und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher fühlen. Mit dieser Datenschutzerklärung möchte die Deutscher Verlag für Gesundheitsinformation GmbH Sie darüber informieren, welche Daten auf der Webseite von den Benutzern gesammelt werden. Außerdem wird erläutert, wie diese Informationen verwendet werden und welche Maßnahmen die Deutscher Verlag für Gesundheitsinformation GmbH zum Schutz der personenbezogenen Daten der Benutzer trifft.

1. Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter sind Informationen zu verstehen wie z. B. Ihr richtiger Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden, beispielsweise bevorzugte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Webseite, sind keine personenbezogenen Daten.

2. Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten
Benutzer der Webseite des Deutschen Verlages für Gesundheitsinformation müssen sich nicht allgemein registrieren lassen. Stattdessen sammeln wir nur die erforderlichen Informationen, um Ihnen im Einzelfall unsere Produkte anbieten zu können. Hierfür speichern unsere Webserver standardmäßig zum Zweck der Systemsicherheit temporär die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browsers- und Betriebssystems sowie gegebenenfalls die Website von der Sie uns besuchen. Sofern Sie Angaben freiwillig machen, werden diese Daten beispielsweise Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefon- und Faxnummern bei uns gespeichert.

3. Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten
Auf der Leading Medicine Guide-Webseite des Deutschen Verlages für Gesundheitsinformation gesammelte Informationen über einzelne Benutzer werden nur für interne Unternehmenszwecke verwendet. Nur dann, wenn Sie uns zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben, bzw. wenn Sie – soweit gesetzliche Regelungen dies vorsehen – keinen Widerspruch eingelegt haben, nutzen wir diese Informationen auch, um Sie über Nachrichten, Verbesserungen bzw. Neuerungen von Produkten zu informieren, die Sie möglicherweise besonders interessieren. Die Deutscher Verlag für Gesundheitsinformation GmbH führt mit den online gesammelten personenbezogenen Daten keinen Verkauf, keinen Handel und keine Ausleihe durch und gibt keine personenbezogenen Daten wissentlich an Dritte weiter. Aufgrund gesetzlicher Vorgaben gelten Ausnahmen zu den obigen genannten Grundsätzen: Dies ist der Fall, wenn Verdacht auf eine schwerwiegende Straftat besteht oder geplant wird, im Falle eines Missbrauch unserer Webseite, oder wenn uns Erkenntnisse vorliegen sollten, die auf eine Gefährdung von Leib und Leben eines oder mehrerer unserer Nutzer schließen könnten. In diesen Situationen sind wir dazu verpflichtet, entsprechende Informationen an Polizei, Staatsanwalt oder andere für die Strafverfolgung zuständigen Behörden weiterzugeben.

4. Einsatz von Cookies
Die Deutscher Verlag für Gesundheitsinformation GmbH verwendet auf seiner Webseite (Session-)Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine auf dem Rechner des Nutzers gespeicherte Textdateien. Durch Cookies analysieren wir Datum und Zeit Ihres Besuches auf unserer Webseite, die Reihenfolge der von Ihnen frequentierten Seiten, Informationen zu Ihrem Browsertyp, (Ihr Zugangsweg zu unserem Portal (z. B. durch Suchmaschinen, Anzeigen, etc.) oder darüber welche Inhalte am häufigsten von unseren Nutzern abgerufen wurden. Dies dient zu rein internen, statistischen Zwecken. Aufgrund der statistischen Auswertung können wir unsere Webseiten optimieren. Ihre Privatsphäre bleibt jederzeit permanent geschützt, da die anonymisierten Informationen auf einzelne Nutzer/Personen keine Rückschlüsse zulassen.

5. Verwendung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

6. Sicherheit
Bitte beachten Sie, dass eine Datenübertragung über das Internet nie 100%-ig sicher ist. Die Deutscher Verlag für Gesundheitsinformation GmbH verpflichtet sich zum Schutz der persönlichen Benutzerinformationen, kann jedoch die Sicherheit dieser Informationen nicht garantieren, wenn diese an oder über die Webseite des Deutschen Verlags für Gesundheitsinformation gesendet werden. Das Risiko bei der Übertragung dieser Informationen trägt daher immer der Benutzer.

7. Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, eine Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen. In diesem Fall richten Sie bitte Ihre schriftliche Widerrufserklärung an die unten benannte Adresse.

8. Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfragen werden Sie von der Deutscher Verlag für Gesundheitsinformation GmbH darüber informiert, welche personenbezogenen Daten bei uns gespeichert sind.

9. Abrufbarkeit der Datenschutzerklärung
Sie können diese Datenschutzerklärung von jeder Seite der Die Deutscher Verlag für Gesundheitsinformation GmbH-Webseite unter dem Link „Datenschutzerklärung“ abrufen und ausdrucken.

10. Aktualisierungen und Änderungen der Datenschutzerklärung
Diese Erklärung wird von Zeit zu Zeit bei Bedarf aktualisiert, damit auch neue Webseiten des Deutschen Verlages für Gesundheitsinformation von dieser Erklärung abgedeckt werden oder um neue Dienste und Funktionen einzubeziehen. Die Deutscher Verlag für Gesundheitsinformation GmbH behält sich das Recht zur jederzeitigen Änderung der Datenschutzerklärung unter Beachtung des Datenschutzgesetzes vor. Die Deutscher Verlag für Gesundheitsinformation GmbH benachrichtigt Sie über Änderungen und Aktualisierungen dieser Erklärung auf der Homepage der Deutscher Verlag für Gesundheitsinformation GmbH.

11. Fragen und Kommentare
Sofern Sie Fragen, Anregungen und Kommentare hinsichtlich der Verarbeitung, Handhabung und Umgang Ihrer personenbezogenen Daten (Datenschutz) haben, können Sie sich an die Deutsche Verlag für Gesundheitsinformation GmbH wenden.

Adresse:
Deutscher Verlag für Gesundheitsinformation GmbH
Waldhofer Straße 98
69123 Heidelberg

Telefon: +49 (0) 62 21/5 02 97 0
Telefax: +49 (0) 62 21/5 02 97 11

E-Mail: info@dvfgi.com